Upcycling Projekt: Bauchtasche

Enthält unbezahlte Werbung
Ikea Bauchtasche als Upcycing Projekt

Das kommt mir nicht in die Tüte!

Eine Freundin von mir hat mal erwähnt, dass sie sich aus einer alten Ikeatüte gerne eine Bauchtasche nähen möchte. Doch wer kennt das nicht – zwischen ich will und ich mache liegen noch Wochen oder gar Monate.

 

Daher dachte ich, dass ich sie damit einfach zum Geburtstag überrasche! Denn eine Bauchtasche stand schon lange auf meiner Nähliste – und hier ist sie: meine Ikea Bauchtasche als Upcycling der blauen Ikeataschen. Das Schnittmuster, welches ich verwendet habe, gibt es gratis bei delari.

 

Auch wenn Bauchtaschen oder Hipbags die Gesellschaft spalten liebe ich sie dennoch. Gerade für Festivals, in Urlauben oder am Strand kann meine seine Wertsachen körpernah verstauen und je nach Materialien wird die Tasche gleich ein echter Hingucker.

 

Das Material der klassisch blauen Ikeatasche ist nicht ganz einfach zum Verarbeiten, aber das sollte kein Hindernis sein, wenn man sich seine Ideen fest in den Kopf gesetzt hat.

 

Unter Snaply findet ihr eine Übersicht aller Materialien, die ihr benötigt. Diese verändern sich natürlich, je nachdem welche Verschlussmöglichkeit ihr haben wollt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.